Wieso eigentlich Tagespflege?


– die kleine Gruppengröße ist für junge Kinder wie gemacht, da sensibel und behutsam auf die Bedürfnisse eingegangen wird

– die Betreuung ist einer Familienstruktur sehr ähnlich, was Geborgenheit und das Gefühl von Sicherheit gibt

– auf Wünsche und Gewohnheiten kann sehr individuell eingegangen werden

– die Betreuungszeiten werden flexibel aufeinander abgestimmt, so sind Überstunden oder Wechselschichten möglich

– ein überschaubarer Tagesablauf bringt Ruhe und ist stressfrei

– eine feste Betreuungsperson für den Aufbau einer stabilen Bindung und somit die Basis für weiteres Lernen im Leben

– das Mittagessen kommt frisch vom Herd

und vieles mehr …